• English
  • Deutsch
  • Español
  • Français
  • Nederlands
  • Português

Company History German

Unternehmensgeschichte

Latchways wurde 1974 gegründet und gilt als erstes Unternehmen, dem es gelang, Seilsicherungssysteme erfolgreich zu entwickeln und zu vermarkten.
Das Unternehmen arbeitet permanent an der Erforschung neuer Möglichkeiten zur Verbesserung der Arbeitssicherheit in Höhenbereichen und stimmt sein Produktportfolio regelmäßig auf die sich verändernden Bedürfnisses des Marktes und der Rechtsvorschriften ab.

1982 patentierte Latchways ein Seilbefestigungssystem, das im Segelsport zum Einsatz kommt. Es wurde zum Latchways Transfastener (mobile Laufelemente) weiterentwickelt, heute eine zentrale Komponente in den meisten Systemen des Unternehmens. Das einzigartige Transfastener Design sorgt für Personensicherheit bei Stürzen aus der Höhe und lässt dem Arbeiter gleichzeitig freie Hände, um seine Arbeiten auszuführen.

Mit der Einführung des Dachanker Constant Force revolutionierte Latchways 2001 erneut den Markt mit einer weiteren Höhensicherungsinnovation. Auf diese Weise gelang es, alle Dacharbeiten deutlich zu vereinfachen. Das System lässt sich für praktisch alle modernen Dachdeckarbeiten anwenden.
Die einzigartige Constant-Force-Technologie wurde in alle horizontalen, vertikalen, geneigten, Über-Kopf- und temporären Latchways ManSafe Systeme integriert.

In den letzten Jahren entwickelte sich Latchways von seinem traditionellen Kompetenzbereich rund um die Kabelsicherungssysteme weg und erweiterte sein Produkt- und Serviceangebot auf ein Komplettprogramm an Absturzsicherungslösungen.

2004 übernahm Latchways die Rechte am Wingrip Absturzsicherungssystem, das sich durch ein vielversprechendes Potenzial in Anwendungsbereichen auszeichnet, die über die Kernkompetenz im Luftfahrtsektor hinausgehen.

Im gleichen Jahr wurde das ästhetisch ansprechende Schutzgeländersystem für eine kollektive Absturzsicherung eingeführt. Das Unternehmen arbeitet permanent daran, Know-how und Expertenressourcen auszubauen, um sein Angebot an ausgereiften Entwicklungen zu komplettieren.

Vor diesem Hintergrund wurde ein kostenloser Konzeptions- und Spezifikationsservice für Kunden, Architekten, Vertrags- und Montageunternehmen eingerichtet. Latchways verfolgt darüber hinaus die weltweiten Entwicklungen im Bereich der Gesetzesvorschriften und pflegt enge Kontakte mit Anwendern und der Fachwelt, um rasch auf veränderte Marktbedürfnisse mit entsprechenden Produkten und Dienstleistungen reagieren zu können.

Die Führungsposition des Unternehmens wird heute zusätzlich durch ein globales Netzwerk an hochqualifizierten Montage- und Vertragsunternehmen unterstützt.

In den 30 Jahren seit seiner Gründung hat sich Latchways eine Vorrangstellung im Bereich Absturzsicherunglösungen erarbeitet. Die Systeme des Unternehmens setzen heute weltweit Maßstäbe in puncto Qualität, Effizienz und Wert.