• English
  • Deutsch
  • Español
  • Français
  • Nederlands

Einziehbare Rettungsleinen German

Latchways Einziehbare Rettungsleinen

Latchways hat innovative Technik, hochwertige Materialien und ein futuristisches Design mit einem schnellen und einfachen Wartungsaufwand kombiniert, um die fortschrittlichsten einziehbaren Rettungsleinen anbieten zu können, die derzeit auf dem Markt erhältlich sind.

Die Produktpalette wird demnächst auf dem europäischen Markt eingeführt und umfasst Rettungsleinen mit einer Länge von 3,6 m bis 15 m. Die Produkte werden als Gurtband- und Kabelausführungen in verzinktem Stahl und Edelstahl erhältlich sein.

Die Probleme mit herkömmlich einziehbaren Rettungsleinen

Herkömmlich einziehbare Rettungsleinen nutzen eine veraltete Technologie, was zu einer unbeständigen Leistung führen kann. Die Hauptprobleme betreffen insbesondere:

  • reibungsbasierte Bremssysteme
  • Sperrmechanismen mit Zugfedern
  • Zeit raubende und kostenintensive Reparatur

Latchways hat die Funktionsweise der einziehbaren Rettungsleinen neu erfunden, indem es fortschrittliche Techniken eingesetzt hat, die folgendes ermöglichen:

  • ein patentiertes reibungsloses Bremssystem
  • ein 100% zuverlässiger Sperrmechanismus ohne Zugfedern
  • Verringerter Zeitaufwand und Gesamtkosten hinsichtlich Wartungsaufwand

Schlauer, sicherer, stärker – besser

Die Vorzüge der einziehbaren Rettungsleinen von Latchways können unter den folgenden drei Hauptvorteilen zusammengefasst werden:

Schlauer.  hat den patentierten Constant Force®-Bremsmechanismus entwickelt, der in den einziehbaren Kabel-Rettungsleinen zum Einsatz kommt und die folgenden drei Vorteile bietet:

  • ein reibungsloses Bremssystem ohne bewegliche Teile, das keiner Justierung bedarf
  • einzelne Komponenten können innerhalb von Minuten aufgrund des modularen Designs entfernt und ersetzt werden
  • Komponenten, die ausschließlich eine visuelle Inspektion jedoch keine mechanische Prüfung erfordern

Sicherer. Der innovative, 100% zuverlässige und patentierte Full Contact™-Klinkensperrmechanismus für Rettungsleinen in Gurtband- und Kabelausführungen macht die einziehbaren Rettungsleinen von Latchways zu den sichersten auf dem Markt:

  • der sich ständig bewegende Full Contact™-Sperrmechanismus kann nicht einfrieren, blockieren oder rosten
  • es ist keine Nassschmierung erforderlich, die Staub oder sonstige Fremdkörper anzieht
  • die Edelstahlkomponenten sind resistent gegenüber Wasser, Verschmutzungen, Temperatur & Zeit

Stärker.  Ein robustes, schlagfestes Gehäuse schützt das einmalige modulare Design:

  • das Gehäuse wird aus einem einmaligen gehärtetem Nylon hergestellt, um gegenüber äußeren Einwirkungen resistent zu sein und das innere Chassis zu schützen
  • o das modulare Chassisdesign und das Gehäuse sind nicht integriert, wodurch das Gehäuse nur als "Schutzmantel” dient

Vollständige Produktpalette

Es wird eine umfangreiche Produktpalette mit Längen von 3,6 m bis 15 m erhältlich sein, sodass Sie mit Sicherheit die für Ihre Arbeit passende einziehbare Rettungsleine finden.

The Latchways ManSafe SRL for safe working at height indoors or out
The Latchways ManSafe SRL has a strong toughened nylon case to protect the internal chasis
The Latchways ManSafe SRL has a protective shell to protect the internals even in harshest environments
The Latchways ManSafe SRL locking mechanism cannot freeze”
The Latchways ManSafe SRL can be recertified on-site minimising downtime

Einfach zu warten, sogar auf der Baustelle 

Das modulare Design der einziehbaren Rettungsleinen von Latchways ermöglicht eine schnelle und einfache Rezertifizierung mithilfe weniger einfacher Werkzeuge. Diese Wartung kann vor Ort oder sogar auf der Baustelle ausgeführt werden, sodass das Gerät nur kurzfristig außer Betrieb genommen werden muss.