• English
  • Deutsch
  • Español
  • Français
  • Nederlands
  • Português

WinGrip-Einpersonensystem

WinGrip-Einpersonensystem

Das WinGrip-Einpersonensystem ist das zuerst entworfene System in Latchways` Sortiment an WinGrip-Vakuumanker-Absturzsicherungssystemen. Es wurde 1999 entwickelt und bietet einen einzelnen Ankerpunkt für eine Person als Absturzsicherung für Arbeiten an Tragfläche, Rumpf oder Höhenflosse. Dieser Einzelanker für Flugzeuge ermöglicht dem Benutzer bequemes freihändiges Arbeiten.

Er ist eine leicht und schnell montierte Absturzsicherung für Flugzeuge, äußerst tragbar und eignet sich besonders für die Vorflugwartung und andere kurzfristige, zeitlich begrenzte Arbeiten. Der Anker wird positioniert und mittels Vakuum befestigt. Der Arbeiter trägt einen Ganzkörper-Auffanggurt für Flugzeuge mit einem Sicherheitsverbindungsmittel und einem Arbeitsplatz-Positionierungsseil und ist mit dem Vakuumanker verbunden. Das verstellbare Arbeitsplatzpositionierungsseil schafft einen sicheren Arbeitsradius von 3 Metern. Ein zweiter Vakuumanker kann verwendet werden, um das System zu triangulieren und die Position des Arbeiters zu fixieren.

Ausstattungsmerkmale und Vorteile

  • Ideal für kurzfristigen Zugang
  • Im Nu montiert und einsatzbereit
  • Weitere Personen können durch Hinzufügen einer zusätzlichen Vakuumverankerung geschützt werden
  • Leicht zu einem Sicherheitsseilsystem auszubauen
  • 2 Verankerungen können zusammen verwendet werden, um selbst auf dem kleinsten Flugzeug ein Rückhaltesystem zu schaffen
  • Kann zusammen mit der Persönlichen Schutzausrüstung von Latchways (PRD) verwendet werden, um Rettungsaktionen zu erleichtern

Downloads

Rückruf zu WinGripDas WinGrip-Einpersonensystem auf der Tragfläche eines MilitärflugzeugsDas WinGrip-Einpersonensystem als Rückhaltesystem